Waldbühne Berlin, Glockenturmstraße 1, Berlin, Berlin
Zur Startseite
 
 

Dr. Eckart von Hirschhausen - Wunderheiler

   
Samstag, 30. August 2014
 
 
Einlass:16:00 Uhr
Beginn:18:30 Uhr
 
 
 
Veranstalter:P-Promotion / S-Promotion
 
Mit seinem neuen Programm - Wunderheiler - geht Dr. Eckart von Hirschhausen zurück an seine Wurzeln: Medizin und Magie.




Einlass: 16:00 Uhr
Vorprogramm: 18:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Was viele nicht wissen: bevor Hirschhausen mit medizinischem Kabarett bekannt wurde, stand er bereits als Zauberkünstler auf der Bühne. Zeit, diese Fähigkeiten miteinander zu verbinden und zu klären, wie sich das Unerklärliche erklärt. Am 30. August 2014 um 20:00 Uhr (Einlass 16:00 Uhr, Vorprogramm 18:30 Uhr), gastiert Dr. Eckart von Hirschhausen erstmals in der Waldbühne Berlin. An diesem Abend spielt er zugunsten seiner Stiftung HUMOR HILFT HEILEN.

In der „Wunderheiler”-Show darf man Staunen, Lachen und Querdenken. Klartext statt Beipackzettel. Woran kann man noch glauben. Was ist fauler Zauber, was heilsame Selbsttäuschung? Eine Illusionsshow mit dem größten Wunder – unserer Wahrnehmung. Unhaltbare Behauptungen werden so lange durchgeschüttelt, bis sich keiner mehr halten kann – vor Lachen. Hirschhausen öffnet uns die Augen für unsere blinden Flecke. Und bringt praktische Hilfe für Hexerei im Alltag. Entdecken Sie Ihre eigenen medialen Fähigkeiten. Nach diesem Programm können Sie über Wasser laufen. Zumindest im Winter. Und Sie können nur durch die Kraft Ihrer Nieren Wein zu Wasser verwandeln.

Weitere spontane Wunder sind am 30. August 2014 in der Waldbühne Berlin nicht ausgeschlossen.


Fotos: © Frank Eidel


HINWEISE
Bitte beachten Sie, dass das Mitbringen von  Getränken (ausschließlich alkoholfrei) nur bis max. 0,5-Liter-Gefäßgröße pro Person im TetraPak oder Plastikflasche (PET) erlaubt ist. Die Mitnahme von größeren Verpackungseinheiten (über 0,5l) sowie sperrigen Gegenstände, Glas oder Dosen ist nicht gestattet.

Hinweis zur Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu dieser Veranstaltung:

Es werden ab jetzt zusätzliche Züge bei der Abreise von den Veranstaltungen in der Waldbühne angeboten!

- anstatt der 3 zusätzlichen S-Bahnen ab Pichelsberg in Richtung Charlottenburg wird die BVG die Linie S75 über Westkreuz nach Pichelsberg verlängern

- die zusätzlichen Züge verkehren alle 20 Minuten von ca. 22:30 bis 23:45 Uhr ab Pichelsberg nach Wartenberg über die Stadtbahn

- in Spandau wird ein S-Bahn-Zug bereitgehalten, um auf eine größere Abreisespitze reagieren zu können