Waldbühne Berlin, Glockenturmstraße 1, Berlin, Berlin
Zur Startseite
 
 

Helene Fischer

   
Samstag, 8. Juni 2013
 
 
Einlass:18:00 Uhr
Beginn:20:00 Uhr
 
 
 
Veranstalter:Semmel Concerts Veranstaltungs GmbH
 

Die Open-Air-Tournee des Jahres!





Aufgrund der großen Nachfrage und auf vielfachen Wunsch ihrer Fans gibt Helene Fischer im Sommer 2013 einige besondere Konzerte in ausgesuchten, ganz speziellen Open Air-Spielstätten.
Für "Helene Fischer - Das Sommer-Event 2013" steht Deutschlands erfolgreichste Live-Künstlerin unter anderem auf der Waldbühne in Berlin im Rampenlicht.

Die Event-Reihe unter freiem Himmel wird an die Tournee "Für einen Tag live 2012" anknüpfen, die den Superstar des
deutschen Schlagers im Herbst in über 50 Shows durch sieben europäische Länder führt. "Für einen Tag" ist das neueste Kapitel einer deutschen Erfolgsgeschichte, die sicherlich noch viele Tage weitererzählt werden wird: Albumeinstieg auf Platz 1, die eigene Helene Fischer TV-Show, Goldene Kamera, ECHO und für die große Europatournee 2012 sind bereits über 300.000 Tickets verkauft.

Eine ganz eigene, beinahe magische Atmosphäre erwartet die Fans von Helene Fischer bei den Open Air Shows im Sommer. Ihr umjubelter Auftritt 2011 in der Berliner Waldbühne war das bislang größte Solokonzert einer deutschsprachigen Schlagerkünstlerin überhaupt. So ist es nicht verwunderlich, dass die charismatische Sängerin 2013 auf diese Bühne, die als eine der schönsten ihrer Art in Europa gilt, zurückkehrt, sich darüber hinaus aber auch neuen Herausforderungen stellt.


HINWEISE
Bitte beachten Sie, dass das Mitbringen von  Getränken (ausschließlich alkoholfrei) nur bis max. 0,5-Liter-Gefäßgröße pro Person im TetraPak oder Plastikflasche (PET) erlaubt ist. Die Mitnahme von größeren Verpackungseinheiten (über 0,5l) sowie sperrigen Gegenstände, Glas oder Dosen ist nicht gestattet.

Ihre Tickets beinhalten den Fahrpreis zur Waldbühne für die Hin- u. Rückfahrt im VBB/BVG-Streckennetz mit S-Bahn, U-Bahn, Tram und Bus (VBB-Tarifbereiche ABC) ab zwei Stunden vor Einlass bis 03.00 Uhr frühmorgens am Folgetag.