WALDBÜHNE - NEWS http://www.waldbuehne-berlin.de Waldbühne Nachrichtenseite. Alles Neue zu Künstlern, Events und Konzerten in der Waldbbühne de Sun, 11 Jul 2010 16:05:44 +0200 Sun, 11 Jul 2010 16:05:44 +0200 WALDBÜHNE - NEWS http://www.waldbuehne-berlin.de http://www.waldbuehne-berlin.de/img/logo_waldbuehne.gif Location Award - Wir sind nominiert! http://www.waldbuehne-berlin.de/?news=1226Die Waldbühne Berlin wurde für die 2. Runde nominiert. Thu, 02 Jul 2015 00:00:00 +0200http://www.waldbuehne-berlin.de/?news=1226

Im Rahmen des Location Awards 2015 wurde die Waldbühne Berlin beim Online-Voting unter die besten „Eventlocations für Großveranstaltungen“ gewählt.

Weitere nominierte Venues in dieser Kategorie sind das Tempodrom, das Estrel Congress & Messe Center sowie die XPost Köln.

Die endgültigen Sieger werden durch eine unabhängige Fachjury festgelegt und bei der feierlichen Preisverleihung am 28. September im andel's Hotel in Berlin ausgezeichnet.

Weitere Infos zum Location Award sowie zu der Nominierung finden Sie hier.

Wir drücken uns die Daumen!

]]>
Berliner Philharmonikerhttp://www.waldbuehne-berlin.de/?news=1225Glückliche Gesichter beim Saisonabschluss-Konzert der Berliner Philharmoniker!Tue, 30 Jun 2015 00:00:00 +0200http://www.waldbuehne-berlin.de/?news=1225
In diesem Jahr widmete sich das Orchester einigen der berühmtesten Filmmusiken aus Hollywood: Dirigent Sir Simon Rattle und seine Musiker erweckten Robin Hood, Indiana Jones und sogar Tom und Jerry zum Leben. Als Solist gab sich im ersten Teil des Abends der chinesische Pianist Lang Lang die Ehre und überzeugte mit seiner virtuosen Interpretation von Griegs Klavierkonzert. 

Hier finden Sie den ganzen Bericht von Tomasz Kurianowicz im Tagesspiegel. / Foto: dpa
]]>
David Garretthttp://www.waldbuehne-berlin.de/?news=1224Der Stargeiger tritt heute Abend in der Waldbühne auf!Tue, 23 Jun 2015 00:00:00 +0200http://www.waldbuehne-berlin.de/?news=1224
David Garrett ist bekannt für seine Shows im "Big, Bigger, Biggest"-Format, er vereint musikalische Brillanz mit einem Showkonzept auf Weltklasseniveau. 
"Am heutigen Dienstagabend dürfen sich die Berliner bei Garretts Show „Classic Revolution“ in der Waldbühne ein Bild davon machen. Dort gefällt es Garrett so gut, dass er beim Spielen manchmal eine Gänsehaut bekommt – auch ohne offenes Hemd.

„Als Künstler hat man eine wunderbare Aussicht, und die Sonnenuntergänge sind wahnsinnig inspirierend“, schwärmt Garrett." 

Wir freuen uns auf ein grandioses Konzert! 

Lesen Sie hier den Artikel von Maria Fiedler im Tagesspiegel. / Foto: Patrick Seeger/dpa
]]>
40 Jahre Karathttp://www.waldbuehne-berlin.de/?news=1223Die legendäre Ostrock-Band feierte ihr 40-jähriges Bestehen in der WaldbühneMon, 22 Jun 2015 00:00:00 +0200http://www.waldbuehne-berlin.de/?news=1223
Karat spielten ihre größten Hits wie "Über sieben Brücken" und "Schwanenkönig", 10.000 treue Fans wurden Zeugen von vielen emotionalen Momenten und auch Musikerfreunde wie Matthias Reim und Gregor Meyle ließen es sich nicht nehmen, persönlich zu gratulieren und ihren Teil zur Jubiläumsparty beizutragen. Sänger Claudius Dreilich, der vor zehn Jahren in die Fußstapfen seines verstorbenen Vaters Herbert trat, zeigte sich dankbar und überwältigt: "Wir sind in der Waldbühne, oder? Das ist kein Traum?" 

Lesen Sie hier den Bericht im Stern. / Foto: Jörg Carstensen/dpa
]]>
Herbert Grönemeyerhttp://www.waldbuehne-berlin.de/?news=1221Saisonstart mit dem "Großmeister des Wir-Gefühls"!Mon, 15 Jun 2015 00:00:00 +0200http://www.waldbuehne-berlin.de/?news=1221
Am vergangenen Freitag wurde die Konzertsaison in der Berliner Waldbühne von keinem Geringeren als Herbert Grönemeyer eröffnet: Beim ausverkauften Open-Air-Konzert sorgt der Entertainer mit seiner Sieben-Mann-Band für Stimmung wie bei einem großen Familientreffen. 22.000 Fans johlen, klatschen und singen hingebungsvoll seine Hits mit, die nahezu alle ihren Platz im Programm der "Dauernd jetzt"-Tournee finden - von "Bochum" über "Was soll das?" bis hin zu "Mensch". 

Schon am 21. Juni wird Herbert Grönemeyer mit einem Zusatzkonzert erneut für volles Haus in der Waldbühne sorgen. 

Lesen Sie hier den Bericht von Peter E. Müller in der Berliner Morgenpost. Foto: dpa
]]>