Einlassbestimmungen

Liebe Waldbühnen-Besucher,

um Ihnen ein sicheres und unvergessliches Konzerterlebnis zu ermöglichen, haben wir die Sicherheitsmaßnahmen und Einlasskontrollen erweitert.

Aus Sicherheitsgründen sowie zur Beschleunigung der Einlasskontrollen dürfen nur folgende Gegenstände auf die Waldbühne Berlin mitgenommen werden:  

  • Tasche oder Rucksack bis max. DIN A4 (21,0 cm x 29,7 cm)
  • ein alkoholfreies Getränk pro Person bis 0,5-Liter-Gefäßgröße im Tetra Pak oder Plastikflasche (PET)
  • Sitzkissen und Decke

Folgende Gegenstände dürfen nicht auf die Waldbühne Berlin mitgenommen werden

  • Tasche und Rucksack über DIN A4 (21,0 cm x 29,7 cm)
  • Sperrige Gegenstände jeglicher Art: Koffer, Körbe, Helme, Kinderwagen, Stockschirme, Selfie-Sticks etc.
  • Speisen und Snacks
  • Technische Geräte: Notebooks, Tablets, Video-, Foto und Tonaufzeichnungsgeräten, Ausnahme: Mobiltelefone

Abweichend hiervon können gegebenenfalls anderslautende Regelungen des jeweiligen Veranstalters gelten. Genauere Informationen finden Sie in der jeweiligen Veranstaltung auf unserer Website

Das Mitführen von notwendigen medizinischen Geräten und Arzneimitteln ist erlaubt. In diesem Falle bitten wir unsere Besucher den Rollstuhlfahrer-Eingang (rechts vom Haupteingang) zu nutzen und einen entsprechenden Nachweis vorzuzeigen. 

Abgabe-Stationen
Gegen eine Gebühr in Höhe von 3,00 € pro Stück kann eine sehr begrenzte Anzahl an Gegenständen in zwei Abgabe-Stationen auf dem Gelände des Horst-Korber-Sportzentrum (1x Zugang Glockenturmstr. & 1x Zugang Passenheimer Str. / jeweils in Nähe des Haupteingangs) aufbewahrt werden. 

Einlasszeiten
Der Einlass beginnt in der Regel 2 Std. vor Konzertbeginn. Wir empfehlen das frühzeitige Erscheinen am Veranstaltungsort, da die erhöhten Taschen- und Personenkontrollen mehr Zeit in Anspruch nehmen werden. Über kurzfristige Änderungen informieren wir Sie auf unserer Homepage – in der jeweiligen Veranstaltung - sowie über facebook und Twitter

Altersbeschränkung für Babies / Kleinkinder
Der Gesetzgeber gibt keine Altersbegrenzung vor, sofern das Kind von seinen Eltern begleitet wird. Wir geben jedoch zu bedenken, dass bei Konzerten und Shows Schallpegel erreicht werden, die die Gesundheit insbesondere von Babies und Kleinkindern enorm gefährden können.
Daher raten wir nachdrücklich davon ab, Ihr Baby bzw. Kleinkind zu einer Veranstaltung auf der Waldbühne mitzunehmen. Es ist den Veranstaltern der Konzerte und Shows auf der Waldbühne freigestellt, Altersgrenzen für ihre jeweilige Veranstaltung zu setzen  – informieren Sie sich daher bitte in jedem Falle beim jeweiligen Veranstalter nach dessen Regularien für Ihre Veranstaltung. Den Namen des Veranstalters inkl. Verlinkung zu dessen Website finden Sie auf der entsprechenden Unterseite in unserem Programmkalender.


Eine Altersbegrenzung gilt bei folgenden Konzerten:

  • Nick Cave: Kindern unter 6 Jahren wird kein Zutritt zur Veranstaltung gewährt.
  • The Kelly Family: Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen Zutritt zur Veranstaltung.
  • Harry Potter: Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen Zutritt zu dieser Veranstaltung.
  • Dieter Thomas Kuhn: Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen Zutritt zu dieser Veranstaltung.
  • Roland Kaiser:  Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen Zutritt zur Veranstaltung.

 

Wir hoffen auf ihr Verständnis und wünschen Ihnen viel Spaß auf der Waldbühne Berlin!

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Waldbühnen-Newsletter.